X

Fleischbranche App!

Handy Tablet App

Ignorieren Veganer die Evolution?

In der gesamten Entwicklung des Homosapiens wurde viel Fleisch verzehrt. Unzählige Tiere: Wildschweine (woraus später Hauschwein entstand) und anderes Getier musste dran glauben. Der größte Teil unserer Ur-Vorfahren hat sich das essenzielle Protein über das Fleisch besorgt. Ignorieren Veganer und Vegetarierer also unserer Evolution, indem sie sämtliche Tierprodukte ablehnen? Sind Veganer gar gegen unsere Evolution?

"Ein häufig gehörtes Vorurteil lautet, dass Veganer die Evolution ignorieren. Oft heißt es auch, dass tierische Protein erst zur Entwicklung des menschlichen Gehirn geführt habe. Überhaupt sei eine fleischhaltige (oder -betonte) Ernährung ganz im Einklang mit der bisherigen Menschheitsgeschichte. Menschen hätten ja schon immer Fleisch gegessen. Veganer befänden sich schlicht auf Abwegen."

Evolution bedeutet Entwicklung - nicht Stillstand.

Quelle und vollständiger Artikel