Newsticker

Vion schließt Valkenswaard

Die Geschäftsführung von Vion Pork hat vorgestern die geplante Schließung der Niederlassung in Valkenswaard angekündigt. Die Neueinteilung der Aktivitäten führt zu einer breiteren Auswahlpalette für die Abnehmer, einer höheren Effizienz und einer nachhaltigeren Arbeitsweise...

Weiterlesen

Antibiotikaeinsatz deutlich rückläufig

Die Antibiotikaresistenz in der Nutztierhaltung stellt weltweit eine enorme Herausforderung dar. Vor diesem Hintergrund hat das belgische Wissenszentrum „Surveillance of Antibiotic Consumption“ (AMCRA) ambitionierte Ziele zur Reduzierung des therapeutischen Antibiotikaeinsatzes in der belgischen Nutztierhaltung definiert...

Weiterlesen

Bundesehrenpreise 2019 verliehen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat Spitzenbetriebe der deutschen Lebensmittelwirtschaft mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet. Die höchste Ehrung der Ernährungsbranche erhielten Produzenten für Backwaren, Fleisch- und Milcherzeugnisse sowie verarbeitete Obst-, Gemüse- und Kartoffelerzeugnisse am 28. Juni. Die festliche Preisverleihung fand im Meistersaal in Berlin statt...

Weiterlesen

Talkrunde bei der Rügenwalder Mühle

„Die neue Lust auf Fleisch – aus Pflanzen“: Die zentrale Botschaft der aktuellen Kampagne der Rügenwalder Mühle stand auch im Fokus der dritten Talkrunde des Lebensmittelherstellers: Das Unternehmen lud insgesamt...

Weiterlesen

Bell verkauft Wurstwarengeschäft an Tönnies

Die Bell Food Group fokussiert sich auf ihre starke Position im Rohschinkensegment und wird dieses weiter ausbauen. Dafür trennt sie sich vom Wurstwarengeschäft in Deutschland und verkauft dieses an die Zur Mühlen Gruppe....

Weiterlesen

Vielversprechende Erkenntnisse zu Antibiotikaresistenzen

Wie kann es gelingen, das Auftreten antibiotikaresistenter Erreger in der gesamten Erzeugungskette von Hähnchenfleisch bestmöglich zu reduzieren? Dieser Kernfrage hat sich der EsRAM*-Forschungsverbund unter wissenschaftlicher Leitung der Freien Universität Berlin und mit dem Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e.V. (ZDG) als Hauptwirtschaftspartner in den vergangenen drei Jahren angenommen...

Weiterlesen

Hohe Schweinepreise belasten das Ergebnis

Die seit Anfang des Jahres um über 30 Prozent angestiegenen Schweinepreise belasten das operative Ergebnis der Bell Food Group. Die höheren Beschaffungskosten im EU-Raum konnten bisher noch nicht im erforderlichen Umfang auf die Verkaufspreise überwälzt werden...

Weiterlesen

Westfleisch zufrieden mit Ergebnis 2018

Westfleisch konnte sich 2018 erfolgreich vom negativen Branchentrend lösen, wie die geschäftsführenden Vorstände Carsten Schruck, Steen Sönnichsen und Johannes Steinhoff auf der diesjährigen Generalversammlung des münsterschen Fleischvermarkters erklärten...

Weiterlesen