Unternehmen

DÜN-FLEISCH produziert weiter

Dünwald/Hüpstedt, 2. Januar 2018. Das Insolvenzverfahren über die DÜN-FLEISCH GmbH, die auf die Herstellung von Eichsfelder Fleisch- und Wurstwaren nach Hausschlachteart spezialisiert ist, wurde am 1. Januar 2018 eröffnet. Zum Insolvenzverwalter bestellte das zuständige Amtsgericht Mühlhausen Kai Dellit, Partner bei der bundesweit tätigen Kanzlei hww hermann wienberg wilhelm. Der Geschäftsbetrieb wird auch nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens uneingeschränkt fortgeführt...

Weiterlesen

Rauchkammer brannte aus

Schmölln (Thüringen). Am ersten Weihnachtstag brannte die Rauchkammer der Fleischerei Saarow nahezu völlig aus. Zum Glück war diese separat gebaut und nicht in der Wurstküche, wie das oft der Fall ist. Das Feuer konnte dennoch relativ früh erkannt werden, wodurch größerer Schaden vermieden werden konnte...

Weiterlesen

Der Schlachthof in Essen steht vor dem Aus

Der Schlachthof in Essen soll nach über 100 Jahren geschlossen werden. Einen entsprechenden Beschluss hat die Generalversammlung der Fleischversorgung Essen e.G. am Montag auf einer außerordentlichen Sitzung gefasst...

Weiterlesen

Zuhause professionell vakuumieren mit der MULTIVAC home

Der Vakuumierer im ansprechenden Design stammt aus dem Hause MUL-TIVAC und wurde zuletzt mit dem IF Design-Award 2017 prämiert. Hochwertige Materialien, beste Verarbeitung, eine wartungsfreie Vakuumpumpe und nicht zuletzt die einfache Bedienung zeichnen die home. aus und machen sie zu einem unverzichtbaren Multitalent für Hobbyköche und Gastronomen...

Weiterlesen

Keine Schlachtungen an Weihnachten

Der Protest hatte Auswirkungen - das Schlachtunternehmen VION sagt für den zweiten Weihnachtstag geplante Schlachtungen ab. Kirche, Gewerkschaften und Politik haben gegen den Konzern (mit Erfolg) protestiert...

Weiterlesen

Westfleisch will expandieren

Westfleisch plant laut einigen Informationsquellen eine Erweiterung des Betriebes in 32312 Lübbecke, derzeit stünde dort noch eine Tenisshalle. Mitte der vergangenen Woche stimmte angeblich bereits auch schon der Bauausschuss zu. Neue Kühllager und Tiefkühllager sowie ein neues Verwaltungsgebäude sein unter anderem geplant...

Weiterlesen

5. Generation übernimmt Fleischerei

Keula (Thüringen) - Es gibt sie noch - die Tradition im Fleischerhandwerk und Nachfolge. Die Fleischerei Schöpfer aus Keula in Thüringen übernimmt bald die 5. Generation. Fleiß, Vertrauen in den Nachwuchs, Weiterentwicklung der Produktionsabläufe und Investition in Neues sei das Geheimrezept, das man sich zu Nutze gemacht hat...

Weiterlesen

MULTIVAC übernimmt die Slicer-Sparte von VC999

Wolfertschwenden, 24. November 2017 – Mit Wirkung zum 1. Dezember 2017 übernimmt die MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG die Slicing-Aktivitäten von VC999. Durch diesen weiteren strategisch wichtigen Schritt in Richtung „Better Processing“ ist der Verpackungsspezialist nun in der Lage, komplette Verpackungslinien für geschnittene Produkte wie Käse, Aufschnitt oder Schinken aus einer Hand anbieten zu können...

Weiterlesen

Tönnies verkauft Pharmasparte

"Rheda-Wiedenbrück (WB). Der Fleischkonzern Tönnies trennt sich von seinen vor fünf Jahren mit großen Erwartungen gestarteten Pharma-Aktivitäten. Die Tochter »Pharma Action«, die aus dem Darmschleim von Schweinen gewonnenes Heparin produziert und vertreibt, ist für eine zweistellige Millionensumme an den spanischen Heparin-Spezialisten Bioiberica verkauft worden..."

Weiterlesen

Tönnies-Gesellschafter besetzen Holdinggeschäftsführung und Beirat

Rheda-Wiedenbrück, 9. November 2017 - Die Gesellschafter der Tönnies Unternehmensgruppe, Clemens Tönnies (61) und Robert Tönnies (39), haben gemeinsam mit Maximilian Tönnies (27), dessen Eintritt in die Gesellschaft zum 01.01.2018 vollzogen wird, die neue Führungsstruktur für die gleichberechtigte Leitung des Unternehmens durch die Gesellschafter Clemens Tönnies und Robert Tönnies in Kraft gesetzt...

Weiterlesen