Wiesenhof: Komplettes Brühwurst-Sortiment ab sofort VLOG-zertifiziert

Alle frischen WIESENHOF Natur-Produkte aus Hähnchen und Pute tragen bereits das VLOG-Siegel „Ohne Gentechnik“ auf der Verpackung. Nun geht Deutschlands Geflügelmarke Nummer eins einen Schritt weiter und bietet ihr komplettes Brühwurst-Sortiment unter dem VLOG-Siegel an. Dies bedeutet konkret: Nicht nur das Geflügelfleisch ist zu 100 Prozent frei von Gentechnik, sondern auch alle weiteren Zutaten wie die Gewürze. „Das Siegel ‚Ohne Gentechnik‘ ist ein klares Signal für den Verbraucher und hat sich am Markt durchgesetzt. Für deutsche Konsumenten spielt der Aspekt der Gentechnik-Freiheit bei der Kaufentscheidung eine wesentliche Rolle. Das VLOG-Siegel bietet hier eine schnelle Entscheidungshilfe“, sagt Dr. Ingo Stryck, Geschäftsführer Marketing bei WIESENHOF. „Verbraucher wollen Transparenz, und diese können wir garantieren: Mit der VLOG-Zertifizierung auf unseren Brühwurst-Produkten schaffen wir neben unserem Konzept ‚Deutsches Geflügel von regionalen Höfen‘ einen zusätzlichen Mehrwert am Point of Sale.“ Damit folgt WIESENHOF einem Trend: Die Naturbewusstseinsstudie des Bundesumweltministeriums belegt den Wunsch der Verbraucher nach Transparenz. 93 Prozent der Befragten sprechen sich dafür aus, Lebensmittel von Tieren, die mit gentechnisch veränderter Nahrung gefüttert wurden, im Handel zu kennzeichnen.*

Rückverfolgbarkeit bei WIESENHOF
Qualität und Geschmack der Produkte sind wichtig, aber viele Verbraucher interessieren sich auch für die Herkunft ihrer Lebensmittel. Besonders bei Wurstprodukten ist es nicht immer einfach herauszufinden, woher die Rohstoffe kommen. Eine entsprechende Herkunftskennzeichnung ist dabei keine Pflicht. WIESENHOF schafft hier Transparenz: Das Unternehmen garantiert 100 Prozent Deutsches Geflügel von regionalen Höfen. „Unser WIESENHOF-Konzept rückt unseren Wettbewerbsvorteil heimischer Ware in den Vordergrund, bei dem wir eine lückenlose Rückverfolgbarkeit bis zum einzelnen Landwirt abbilden können. Nur in der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Vertragslandwirten und der regionalen Lieferkette können wir tagtäglich die hochwertige Markenqualität liefern“, sagt Dr. Ingo Stryck. Selbstverständlich sind alle Produkte des Brühwurst-Sortiments in der bekannten WIESENHOF Qualität erhältlich. Gemäß dem Prinzip „Alles aus einer Hand“ befinden sich bei WIESENHOF alle Stationen des Herstellungsprozesses komplett in Deutschland und überwiegend im eigenen Unternehmen.

Impulse für den Geflügelmarkt
Das WIESENHOF Brühwurst-Sortiment umfasst aktuell 12 Geflügelwurstspezialitäten. Darunter ist die Geflügel Mortadella, die mit knapp 15% Absatzanteil Marktführer in ihrem Segment ist**. Die drei Geflügel-Fleischwurst-Produkte tragen das VLOG-Logo bereits seit diesem Sommer. Ab November sind alle Produkte dieses Sortiments mit dem Label „Ohne Gentechnik“ gekennzeichnet. „Das Segment Geflügel-Aufschnitt ist sehr vielversprechend. Im Zeitraum von Januar bis Juli 2019 haben wir im Vergleich zu Januar bis Juli 2016 unseren Absatz um über 37 Prozent deutlich gesteigert.*** Durch das VLOG-Siegel wollen wir noch einen weiteren Kaufimpuls am Point of Sale für dieses Segment schaffen“, erklärt Dr. Ingo Stryck.

WIESENHOF_Geflugel_Mortadella_Packshot.jpg

Weitere Informationen zum Unternehmen WIESENHOF finden Sie unter www.wiesenhof.de