Verbände

YouTuber machen Nachwuchswerbung für das Fleischerhandwerk

Im Rahmen der Gemeinschaftswerbung hat der Deutsche Fleischer-Verband erstmals einen Nachwuchswerbespot mit Social-Media-Influencern verwirklicht. Influencer sind Persönlichkeiten, die in den sozialen Netzwerken über einen großen Kreis von Anhängern verfügen. Dieser besteht zumeist aus jungen Menschen, die ähnliche Interessen wie die Influencer, deren Fans sie sind, teilen...

Weiterlesen

Erklärfilm ergänzt die Fleischer-Nachwuchswerbung

Frankfurt am Main, Juni 2018. Der Deutsche Fleischer-Verband hat einen kurzen Animationsfilm veröffentlicht, der zeigt, wie Mitgliedsbetriebe die Nachwuchswerbung des Fleischerhandwerks bestmöglich für sich nutzen können. Der Erklärfilm zeigt, wie Betriebsinhaber das eigene Unternehmen mit dem Nachwuchswerbeportal des Fleischerhandwerks verbinden können...

Weiterlesen

Rudolf-Kunze-PR-Preis 2018

Frankfurt am Main, April 2018. Der Rudolf-Kunze-PR-Preis wird an Fleischerinnungen vergeben, die eine besonders aktive und gelungene Öffentlichkeitsarbeit betreiben. Um auch kleineren Innungen mit originellen Ideen eine Chance auf eine Auszeichnung gegeben, wird die mit 3.000 Euro dotierte Auszeichnungen in den Kategorien „Bestes Gesamtkonzept“, „Beste Einzelaktion“ und „Beste f-Marken-Präsentation“ vergeben...

Weiterlesen

Nationalmannschaft begeistert Nachwuchs

Frankfurt am Main, 27. Februar 2018. „Die neu gegründete Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks soll als Markenbotschafterin für die Branche wirken.“ So beschrieb DFV-Präsident Dohrmann die Aufgabe des Fleischer-Nationalteams, deren Vertreter jetzt im Rahmen der der Fach- und Erlebnismesse...

Weiterlesen

Generationenwechsel bei den Fleischerjunioren

Der Juniorenverband des deutschen Fleischerhandwerks hat einen neuen Vorstand. Der 27-jährige Fleischermeister Johannes Bechtel trat die Nachfolge Anna Brüggemanns als Vorsitzender der Fleischerjunioren an. Der aus dem hessischen Schwalm-Eder-Kreis stammende Bechtel, der nach seiner Meisterprüfung ein Studium der Wirtschaftswissenschaft in Frankfurt am Main abschloss, arbeitet im familieneigenen Betrieb...

Weiterlesen

Die Zahlen im Griff

Frankfurt am Main, 26. Januar 2018.Innungsbetriebe, die sich an der aktuellen Umsatz- und Kostenanalyse des Deutschen Fleischer-Verbandes beteiligen möchten, haben ab sofort und noch bis zum Ende April Gelegenheit dazu. Die Betriebsberatungsstelle des DFV untersucht dazu die Daten aus der Finanzbuchhaltung des Mitgliedsbetriebs auf mögliche Schwachstellen. Die Fachleute des DFV spüren so gezielt Auffälligkeiten auf, die vom erreichbaren Ergebnis abweichen. Untersucht werden die Zahlen aus dem Jahr 2017...

Weiterlesen