Edeka in Kritik: 15 Cent für 100 Gramm Hähnchenschenkel

Edeka steht in der Kritik - Deutschlands größte Supermarkt-Kette hatte am gestrigen Montag "Hähnchenschenkel" im Angebot: 0,15 € kostete gerade mal 100 g, d.h. 1,50 € das Kilo. Einige Verbraucher fanden das Angebot empörend und moralisch nicht vertretbar und haben Edeka unter anderem auf Facebook kritisiert. Edeka wehr sich und bezeichnet den "Preisknüller" als eine Sonderpreis-Tagesaktion, die lediglich auf einige Märkte beschränkt war - und zwar zu Lasten des Groß- und Einzelhandels. Bauern/Landwirte würden darunter nicht leiden. Edeka engagiere sich außerdem in vielen Bereichen für das Thema Tierwohl.

Zu dem Facebook Beitrag, wo sich Edeka zu Wort meldet

X