Edeka in Kritik: 15 Cent für 100 Gramm Hähnchenschenkel

Edeka steht in der Kritik - Deutschlands größte Supermarkt-Kette hatte am gestrigen Montag "Hähnchenschenkel" im Angebot: 0,15 € kostete gerade mal 100 g, d.h. 1,50 € das Kilo. Einige Verbraucher fanden das Angebot empörend und moralisch nicht vertretbar und haben Edeka unter anderem auf Facebook kritisiert. Edeka wehr sich und bezeichnet den "Preisknüller" als eine Sonderpreis-Tagesaktion, die lediglich auf einige Märkte beschränkt war - und zwar zu Lasten des Groß- und Einzelhandels. Bauern/Landwirte würden darunter nicht leiden. Edeka engagiere sich außerdem in vielen Bereichen für das Thema Tierwohl.

Zu dem Facebook Beitrag, wo sich Edeka zu Wort meldet

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?