Technologie

Wissenschaftler und Tönnies fordern Veränderungen der Betäubungsregeln

Eine außergewöhnliche Allianz von Wissenschaft, NGOs und dem Unternehmen Tönnies fordert die Politik zum Handeln auf, um den Tierschutz bei der Betäubung und beim Schlachten von Nutztieren weiter zu erhöhen. Es sei dringend erforderlich, die CO2-Betäubung einer kritischen Prüfung zu unterziehen, die Elektrobetäubung den aktuellen Erkenntnissen anzupassen und die Genehmigungsverfahren für weitere Forschungsprojekte zu beschleunigen...

AVO – seit 100 Jahren nah am Kunden

Auch im Jubiläumsjahr der Belmer Gewürzexperten dürfen sich die Kunden wieder auf zahlreiche Produktinnovationen für Fleisch- und Wurstwaren von AVO freuen. Trendthemen wie High Protein, vegane Produkte oder die Rückbesinnung auf klassische Hausmannskost finden sich im SÜFFA-Programm und stehen sowohl für die handwerkliche wie auch die industrielle Produktion in gewohnter Qualität zu Verfügung.

Mehrwegverpackung im Handel immer wichtiger

Die Berliner Firma Bio Company testet in 5 Berliner Filialen Mehrwegpackungen im Take-away-Bereich. Mehrwegverpackungen sind nicht länger eine Alleinstellungsmerkmal von einzelnen Lebensmittelhändlern oder kleinen Biogeschäften, bzw. Unverpackt-Läden. Die Mehrwegboxen sind wieder verschließbar, wiederverwendbar und müssen mit 5 € Pfand bezahlt werden. Nach Rückgabe dieser Mehrwegboxen werden die 5 € wieder ausbezahlt...

AVO erweitert die Originals-Serie um rauchige Grillmarinade

Rauchig, pfeffrig und leicht süßlich – das typische American BBQ-Feeling befeuern die Geschmacksexperten aus Belm nun mit der neuen AVO Originals Bourbon Black Pepper. Auf Basis von edlem schwarzem Pfeffer, abgerundet mit einer leicht süßen Note, entstand eine neue überzeugende Marinade, die nun das AVO Originals Segment bereichert. Neben den pfeffrig-rauchigen Aromen sorgt nun ein Schuss Bourbon für das gewisse Extra....

Soja-Importe sinken um 25%

Seit dem Jahr 2017 treibt Tönnies ein tieroptimiertes-, nitrat- und sojareduziertes Fütterungskonzept – kurz TONISO – bei den landwirtschaftlichen Betrieben voran. Das Ziel ist es, den Proteingehalt im Schweinefutter deutlich zu senken und damit gleichzeitig die Emissionen zu reduzieren..