Tönnies liefert nach Mexiko

Rheda-Wiedenbrück, 5.6.2018 – Die Tönnies Unternehmensgruppe liefert seit dieser Woche in das mittelamerikanische Land Mexiko. Die Marktzulassung liegt seit einigen Wochen vor, nun ist auch die erste Lieferung von 27 Tonnen Schweinefleisch auf dem Weg. „Wir freuen uns über den erfolgreichen Markteintritt in Mexiko. Das Land ist eines der Zukunftsländer für unseren Export“, sagt Jaqueline Nowack, Leiterin Export in der Tönnies Gruppe. Aufgrund seiner wachsenden Bevölkerungsstruktur und der Nachfrage nach Schweinefleisch gilt Mexiko als Wachtsumsmarkt in der Fleischbranche.

https://www.toennies.de/

X