Unternehmen

RAPS übernimmt Gewürzhandel Biova

Rückwirkend zum 1. Januar 2021 hat die RAPS GmbH & Co. KG die Mehrheitsanteile an der Biova GmbH übernommen. Der traditionsreiche Anbieter für Gewürze und Lebensmittelinhaltsstoffe setzt damit auf Wachstum durch strategische Akquisition und baut gezielt sein Angebot und seine Kompetenz bei Bio-Gewürzen aus...

Weiterlesen

The Family Butchers schärft seine Strukturen

Vor dem Hintergrund der schwierigen Rahmen- bedingungen in der nationalen Fleisch- und Wurstbranche schärft TFB,
die Nummer 2 im deutschen Markt, seine Organisationsstrukturen für die künftigen Herausforderungen...

Weiterlesen

Bioland feiert 50. Geburtstag

Was 1971 mit der Gründung des „bio gemüse e.v.“ durch zwölf Frauen und Männer begann, hat sich in den vergangen 50 Jahren zum größten Bio-Anbauverband in Deutschland und Südtirol mit rund 10.000 Unternehmen aus Erzeugung, Herstellung und Handel entwickelt...

Weiterlesen

Region Ostwestfalen profitiert von Wirtschaftskraft der Tönnies Gruppe

Die Nahrungs- und Futtermittelindustrie ist die umsatzstärkste Branche in der Region Ostwestfalen. Mit einem Anteil von rund 40 Prozent entfällt auf die Unternehmensgruppe Tönnies der größte Anteil. „Tönnies ist das Zugpferd“, sagt Prof. Dr. Manfred Schwaiger von der Ludwig-Maximilians-Universität...

Weiterlesen

Alle Zeichen stehen auf Wachstum

Zum 01. April 2021 wurde mit Karl-Heinz Mayer die neu geschaffene Position des Bereichsleiters Global After Sales bei Weber Maschinenbau besetzt. Damit stärkt der weltweit erfolgreiche Systemanbieter für Aufschnittanwendungen den wichtigen After Sales Bereich und positioniert sich zukunftsorientiert. Neben der Führung und Verantwortung für die After Sales Bereiche (Service, Ersatzteilverkauf, Weber Academy) an den deutschen Weber Standorten...

Weiterlesen

Tönnies mit über 500.000 PCR-Tests

Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte zuletzt die deutsche Wirtschaft erneut auf, mehr zur Eindämmung der Corona-Pandemie beizutragen und allen Mitarbeitenden mindestens einmal pro Woche Schnelltests anzubieten. Die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft haben dazu jetzt ihren Sachstandsbericht abgegeben...

Weiterlesen

PR / Handtmann übernimmt holländische Firma Verbufa

Handtmann Unternehmensgruppe übernimmt holländischen Maschinenbau- und Handelspartner Verbufa. Verbufa ist ein international tätiges Unternehmen mit Sitz in Amersfoort, Niederlande. Das Unternehmen wurde 1952 gegründet und beschäftigt rund 40 Mitarbeiter. Verbufa entwickelt, liefert und implementiert Maschinenlösungen für die lebensmittelverarbeitende Industrie und vertreibt als Handelshaus Maschinen und Anlagen marktführender Maschinenhersteller aus der Lebensmittelverarbeitung...

Weiterlesen

Jahresbilanz 2020: Tönnies Marktführer für Biofleisch

Die Tönnies Unternehmensgruppe hat sich trotz der Corona bedingten Einschränkungen im Jahr 2020 stabil entwickelt. Nach einer starken ersten Jahreshälfte 2020 fällt die Bilanz für die zweite Jahreshälfte erwartungsgemäß schwächer aus. Hier wirkt sich die Corona bedingte Schließung des Werkes in Rheda aus...

Weiterlesen

Bell Food Group übernimmt Sandwichproduktion der ARYZTA

Die zur Bell Food Group gehörende Hilcona übernimmt die Sandwichproduktion der ARYZTA Schweiz. Sämtliche Mitarbeitende sowie die Produktionslokalität werden übernommen. Damit baut Hilcona ihre Marktposition im wachsenden Bereich tagesfrischer Sandwiches weiter aus...

Weiterlesen

Tägliche Tests spüren Infektionen auf

Bei den täglichen PCR-Tests aller rund 1.000 Beschäftigten im Fleischcenter Hamm-Uentrop haben die externen Labore in den vergangenen zwei Wochen insgesamt 39 positive Fälle festgestellt. Das Unternehmen Westfleisch lässt bereits seit vergangenem Sommer jeden Tag alle Beschäftigten testen, um Infektionsketten schnellstmöglich zu erkennen und zu unterbrechen. Seitdem wurden allein in Hamm insgesamt über 150.000 Tests durchgeführt...

Weiterlesen