Fleischerei Barthel aus Kassel schließt nach 57 Jahren ihre Fachgeschäfte

Die für ihre Kochwurst und Ahle Wurst bekannte Fleischerei Barthel aus Kassel schließt nach 57 Jahren ihre beiden Fachgeschäfte.

Aus mehreren Gründen hätten sich die Inhaber entschieden, nicht mehr weiterzumachen: Zum einen seien die Erlöse des Innenstadtgeschäfts an der Wilhelmsstraße rückläufig. Zum anderen habe sich gezeigt, dass das Konzept der Betriebsführung, wie es bei Barthel praktiziert wird, auf Dauer so nicht funktioniert.

Das Geschäft in der Wilhelmsstraße soll im September, die Filiale an der Kohlenstraße bereits im Juli dieses Jahres geschlossen werden. Für beide Objekte werden Nachmieter gesucht. Alle Mitarbeiter sollen in andere Betriebe vermittelt werden.

Quelle und weitere Informationen

X