Clean-Label-Binder für High-Protein Fleischalternativen

Der Ingredients-Experte Loryma hat sein Portfolio um zwei Clean-Label-Bindesysteme erweitert. Mit den funktionellen Mischungen können Hersteller Fleischalternativen herstellen, die nicht nur durch eine authentische Textur, sondern auch mit hohem Proteingehalt und einer kurzen Zutatenliste ohne E-Nummern überzeugen. Die Kombination von Weizen und Ackerbohne vervollständigt das Aminosäurenprofil und erhöht die biologische Wertigkeit. Die Bindekomponenten ermöglichen vegane Applikationen sowohl für den Heiß- als auch Kaltverzehr, beispielsweise pflanzliche Hühnerbruststreifen sowie Bock- oder Currywurst.

Stärken und andere funtionelle Bestandteile aus dem Weizenkorn sorgen dafür, dass pflanzliche Fleischalternativen die typische Textur und einen überzeugenden Biss erhalten. Die Lory® Bind-Komponente ersetzt dabei herkömmliche Gelierungsmittel und Hydrokolloide, so dass das Produkt ein „Clean Label“ ohne deklarierungspflichtige E-Nummern aufweist.

Neben der kurzen Zutatenliste verfügen die hergestellten Applikationen dank Lory® Bind über ein Nährwertprofil, das sich positiv von anderen Fleischalternativen am Markt unterscheidet. Durch die Kombination von Weizen- und Ackerbohnen-Proteinen verbessert sich die Qualität der Eiweiße und ihre biologische Wertigkeit, die sich auf die Zusammensetzung der Aminosäuren bezieht. Die Bohne enthält die Aminosäure Lysin, Weizen liefert Methionin, wodurch sich in Kombination ein besser bioverfügbares Aminsäureprofil ergibt. Die Bindesysteme weisen einen hohen Proteingehalt von mindestens 57,3 g/100 g auf. In Abhängigkeit zur jeweiligen Rezeptur ist eine Auslobung als „proteinreiches“ bzw. „High-Protein“-Produkt möglich.

Die Clean-Label-Ingredients der Lory® Bind-Reihe können für die Herstellung verschiedener veganer Applikationen verwendet werden, unabhängig davon, ob sie kalt oder heißt verzehrt werden. Die Gelbildung und damit die Textur ist irreversibel und bleibt sowohl bei hohen Temperaturen (Kochen, Pasteurisieren, Autoklavieren) als auch nach dem Abkühlen stabil. Die Produkte lassen sich problemlos einfrieren und auftauen.

Sowohl Weizen als auch die Ackerbohne gelten als nachhaltige, natürliche Rohstoffe. Loryma verwendet durch die Verbindung zur Muttergesellschaft Crespel & Deiters Group ausschließlich EU-Weizen aus kontrolliertem Anbau. Die regionale Verfügbarkeit reduziert die Transportemissionen. Mit nur ca. 0,3 kg CO2 pro Kilogramm ist die Ackerbohne ist eine der Feldfrüchte mit dem kleinsten ökologischen Fußabdruck überhaupt. Sie kann ohne exzessive Mineralstoffdüngung kultiviert werden, ist in der Fruchtfolge ein sinnvoller Beitrag zur Biodiversität und wichtige Anlaufstelle für Insekten.

Henrik Hetzer, Geschäftsführer von Loryma: „Die Verbrauchernachfrage nach Fleischalternativen steigt weiter an, umso wichtiger werden Alleinstellungsmerkmale. Geschmack und fleischähnliche Textur sind die Top-Gründe für einen wiederholten Kauf, aber im Einzelhandel müssen die optische Anmutung, das Label und die Claims auf der Verpackung als erstes überzeugen. Wir sind uns sicher, dass unsere neuen Lory® Bind-Produkte den Zeitgeist treffen: nachhaltig, clean label, vegan.“

Loryma_vegan_clean_label_sausage_copyright__CrespelDeiters_300dpi.jpg
Bild: Copyright Crespel & Deiters

Über Loryma:
Loryma, Mitglied der Crespel & Deiters Group, hat über 40 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Weizenproteinen, Weizenstärken und weizenbasierten funktionellen Mischungen, die weltweit vertrieben werden. Am Unternehmenssitz in Zwingenberg entwickeln Experten zukunftsweisende Lösungen, die gleichzeitig die Bedürfnisse der Nahrungsmittelindustrie unterstützen und auf die steigenden Anforderungen an eine gesunde Ernährung für die wachsende Weltbevölkerung eingehen. Die verantwortungsbewusst und regional erzeugten Rohstoffe optimieren Stabilität, Textur und Geschmack von Fleisch und Fisch, vegetarischen und veganen Endprodukten, Back- und Süßwaren sowie Convenience-Food. Hochqualitative Rohstoffe verbunden mit umfassendem Fachwissen über die Herstellung machen Loryma zu einem vertrauenswürdigen Partner für Service, Produktentwicklung und Vertrieb von maßgeschneiderten Lösungen für zeitgemäße Lebensmittel.  

Weitere Information: www.loryma.de

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?