Die Festveranstaltung der f-Qualitätsprüfung

Fleischerverband Bayern und zeitgleich der Landesinnungsverband für das bayerische Fleischerhandwerk macht eine Festveranstaltung der f-Qualitätsprüfung am 12. Februar, ab 11 Uhr, in der Stadthalle Neusäß.

Das bayerische Metzgerhandwerk ehrt dort die erfolgreichen Teilnehmer der f-Qualitätsprüfung. Gemeinsam werden Staatssekretär Johannes Hintersberger und Landesinnungsmeister Konrad Ammon jun. Urkunden und Medaillen an Metzger aus dem gesamten Freistaat übergeben. Im Mittelpunkt stehen die beiden Sonderwettbewerbe um die „beste Gelbwurst“ sowie das „kreativste Produkt“.

Quelle und weitere Informationen: http://www.fleischerverbandbayern.de