Verbände

Umsätze im Fleischerhandwerk erneut gestiegen

Frankfurt am Main, 6. August 2018. Die Betriebe im Fleischerhandwerk wachsen weiter. Der langanhaltende Trend zu umsatzstärkeren und leistungsfähigeren Betriebseinheiten hat sich auch in diesem Jahr fortgesetzt...

Weiterlesen

100 Jahre Fleischergenossenschaft FLEIGA

Schwäbisch Gmünd. – Wie kann man das unverwechselbare Leistungsspektrum des deutschen Fleischerhandwerks, seine Grundwerte und seine Modernität vielseitig informativ und unterhaltsam im lokalen Umfeld kommunizieren...

Weiterlesen

YouTuber machen Nachwuchswerbung für das Fleischerhandwerk

Im Rahmen der Gemeinschaftswerbung hat der Deutsche Fleischer-Verband erstmals einen Nachwuchswerbespot mit Social-Media-Influencern verwirklicht. Influencer sind Persönlichkeiten, die in den sozialen Netzwerken über einen großen Kreis von Anhängern verfügen. Dieser besteht zumeist aus jungen Menschen, die ähnliche Interessen wie die Influencer, deren Fans sie sind, teilen...

Weiterlesen

Thüringer Festmahl

Seit sechs Jahren steht das Gemälde „Thüringer Festmahl“ bereits am Bratwurstmuseum in Holzhausen, als Beitrag des Vereines Freunde der Thüringer Bratwurst zur wohl ewigen Diskussion „Was is(s)t Thüringen“... 

Weiterlesen

Erklärfilm ergänzt die Fleischer-Nachwuchswerbung

Frankfurt am Main, Juni 2018. Der Deutsche Fleischer-Verband hat einen kurzen Animationsfilm veröffentlicht, der zeigt, wie Mitgliedsbetriebe die Nachwuchswerbung des Fleischerhandwerks bestmöglich für sich nutzen können. Der Erklärfilm zeigt, wie Betriebsinhaber das eigene Unternehmen mit dem Nachwuchswerbeportal des Fleischerhandwerks verbinden können...

Weiterlesen

Kulinarisches Erbe Bayern

Das lukullische Dreigestirn Bratwurst, Zwiebelkuchen und Klöße (Rutscher) bereichert seit Mai diesen Jahres das Kulinarische Erbe Bayern. Am 9. Mai wurden die Coburger Marktkaufleute, Bratwurstbrater und Schausteller offiziell in den Kulinarische Erbe Bayern e.V. (KEB) aufgenommen...

Weiterlesen

Rudolf-Kunze-PR-Preis 2018

Frankfurt am Main, April 2018. Der Rudolf-Kunze-PR-Preis wird an Fleischerinnungen vergeben, die eine besonders aktive und gelungene Öffentlichkeitsarbeit betreiben. Um auch kleineren Innungen mit originellen Ideen eine Chance auf eine Auszeichnung gegeben, wird die mit 3.000 Euro dotierte Auszeichnungen in den Kategorien „Bestes Gesamtkonzept“, „Beste Einzelaktion“ und „Beste f-Marken-Präsentation“ vergeben...

Weiterlesen

Fleischerhandwerk mit Umsatzplus

Für das Fleischerhandwerk war 2017 ein Jahr extremer betrieblicher Auslastung und nochmals überdurchschnittlicher betriebswirtschaftlicher Ergebnisse...

Weiterlesen

Nationalmannschaft begeistert Nachwuchs

Frankfurt am Main, 27. Februar 2018. „Die neu gegründete Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks soll als Markenbotschafterin für die Branche wirken.“ So beschrieb DFV-Präsident Dohrmann die Aufgabe des Fleischer-Nationalteams, deren Vertreter jetzt im Rahmen der der Fach- und Erlebnismesse...

Weiterlesen

Generationenwechsel bei den Fleischerjunioren

Der Juniorenverband des deutschen Fleischerhandwerks hat einen neuen Vorstand. Der 27-jährige Fleischermeister Johannes Bechtel trat die Nachfolge Anna Brüggemanns als Vorsitzender der Fleischerjunioren an. Der aus dem hessischen Schwalm-Eder-Kreis stammende Bechtel, der nach seiner Meisterprüfung ein Studium der Wirtschaftswissenschaft in Frankfurt am Main abschloss, arbeitet im familieneigenen Betrieb...

Weiterlesen

X