Linienlösungen für die Aufschnittproduktion live erleben

Mit konsequentem Kundenfokus Trends setzen und aus Bedürfnissen Lösungen machen – das zeichnet Weber Maschinenbau seit nunmehr 40 Jahren aus. Der einstige Maschinenbauer ist heute mit Komplettlinien vom Schneiden bis zum Verpacken von Aufschnittware starker Partner für die Lebensmittelindustrie. Im Mai lädt Weber zum digitalen Event weLIVE ein, bei dem diese gelebte Partnerschaft einmal mehr anhand von ganzheitlichen Linienkonzepten demonstriert wird. Das digitale Veranstaltungsformat ermöglicht es, die Technik auch in diesen Zeiten hautnah zu erleben und sich persönlich mit den Weber Experten über weitere Produkte und Services sowie aktuelle Branchentrends auszutauschen.

Im Mittelpunkt des interaktiven Events stehen Komplettlinienlösungen für die Verarbeitung und Verpackung von Aufschnittware – von der Produktvorbereitung und -zuführung über das Schneiden, Portionieren und Transportieren bis hin zur Verpackung. Neben der Präsentation technischer Highlights bilden die Linienkonzepte insbesondere aktuelle Markttrends hinsichtlich Produktpräsentation, Verpackungsdesign und Nachhaltigkeit ab. So wird Weber den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unter anderem eine High-Performance-Linie für die Verarbeitung von Käse in höchsten Leistungsbereichen vorstellen. Aufgrund des Zusammenspiels spannender Innovationen im Weber-Portfolio aus den Bereichen Produktvorbereitung, Transport und Software ist diese Lösung neben vielen weiteren Vorteilen in der Lage, Leerverpackungen auf ein Minimum zu reduzieren. Ein klares Plus in Sachen Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit. Darüber hinaus erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele weitere Linienkonzepte der Marken Weber und TEXTOR für verschiedene Produkte, Applikationen, Leistungsbereiche und Märkte. Moderierte Fragerunden bieten zusätzlich die Möglichkeit für individuelle Fragen und persönlichen Austausch. Alle Informationen zum Event sowie die Anmeldemöglichkeit finden Interessierte unter www.weberweb.com/welive.

Weber_Maschinenbau_weLIVE_2021.jpg

Über die Weber Gruppe
Vom gewichtsgenauen Schneiden bis zum präzisen Einlegen und Verpacken von Wurst, Fleisch und Käse: Weber Maschinenbau ist einer der führenden Systemanbieter für Aufschnittanwendungen sowie das Automatisieren und Verpacken von Frischeprodukten. Zentrales Ziel des Unternehmens ist es, Kunden das Leben mithilfe herausragender, individueller Lösungen einfacher zu machen und ihnen den optimalen Betrieb ihrer Anlagen über den gesamten Lebenszyklus hinweg zu ermöglichen.

Rund 1.450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 22 Standorten in 18 Nationen sind heute bei Weber Maschinenbau beschäftigt und tragen mit Engagement und Leidenschaft täglich zum Erfolg der Weber Gruppe bei. Bis heute ist das Unternehmen in Familienbesitz und wird von Tobias Weber, dem ältesten Sohn des Firmengründers Günther Weber, als CEO geleitet.

https://www.weberweb.com/