X

Fleischbranche App!

Handy Tablet App

57 Geflügelfarmen in Belgien unter Verdacht

"Zum Wochenbeginn werden neue Prüfergebnisse zu mit dem Milbengift Fipronil belasteten Hühnereiern und Ei-Produkten erwartet. Inzwischen wird auch das Ausmaß des Skandals in Belgien klarer. Die Behörden haben erstmals konkrete Zahlen genannt. Demnach sollen 57 Betriebe von dem Fipronil-Skandal betroffen sein..."

Quelle und weitere Informationen

X