Hoher Französischer Verdienstorden für Inge Rauch

Mitglied im „Ordre National du Mérite Agricole“

Für ihre jahrzehntelangen Verdienste um die Verbreitung der französischen kulinarischen Kultur in Deutschland wurde Inge Rauch mit dem Verdienstorden des französischen Landwirtschaftsministeriums ausgezeichnet und in den Ritterstand [Chevallier]erhoben. Damit zählt die Geschäftsführerin der R&S Rauch GmbH zu einem erlauchten Kreis der Ordensträger.

Die Auszeichnung selbst geht auf das Jahr 1883 zurück, seither erhielten zahlreiche Menschen, die sich um die Verbreitung der französischen Esskultur verdient gemacht haben, diese Ehre. Unter ihnen sind nicht nur Vertreter des Handels, sondern auch zahlreiche Größen aus der Kultur wie beispielsweise die Schauspielerin Catherine Deneuve. Es ist jedoch immer noch eine Seltenheit, dass der Orden, der mit der Erhebung in den Rang des „Chevalier“ verbunden ist, einer Person außerhalb Frankreichs zuerkannt wird.

Überreicht wurde der Orden, der aus einem weißen Emaillestern am grünen Band besteht und zudem die zwei roten Streifen der Ehrenlegion trägt, von Christian Beraud. Der Exportleiter der Firma Aoste lobte im Namen des Ministeriums die Verdienste von Inge Rauch. Gemeinsam mit ihren Ehemann und Firmengründer Albert Rauch habe sie Pionierarbeit bei der Einführung französischer Fleischwaren in Deutschland geleistet, hob er hervor. Der Beginn des Exports in den 70er Jahren war noch geprägt von Briefverkehr und Formularen, Zollformalitäten und Währungsschwankungen. Die Rohwurst- und Schinkenspezialitäten starteten seinerzeit ihren Siegeszug in den Bedienungstheken des Fachhandels.

„Inge Rauch hat den Erklärungsbedarf sofort erkannt. Dank ihrer perfekten Sprachkenntnisse gelang es, Konzepte zu entwickeln, die bis heute immer wieder fortgeschrieben wurden“, lobte Christian Beraud.

Quelle: Essen-Kettwig [ Rainer Heck ]

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?