Archiv

Teilzeitkräfte werden im Handumdrehen zu Beratungsprofis

Bizerba präsentiert intelligente Kassen-Waagen der CE II-Serie auf der Intermopro 2008

Auf den internationalen Fachmessen für Molkereiprodukte sowie Fleisch und Wurst in Düsseldorf, der Intermopro 2008 und Intermeat 2008, präsentiert der Technologiehersteller Bizerba aus Balingen multimediale Touchscreen-Kassen-Waagen aus der CE II-Serie. Auf dem Marktplatz der Frische-Ideen (Halle 4 Stand C 33), organisiert von den Fachzeitschriften Milch-Marketing/Käsetheke sowie Blick-ff-delikat, können sich die Besucher vom 28. September bis 1. Oktober ein Bild von den intelligenten Waagen und ihrer Service-Software machen.

Weiterlesen

ZENTRAG mit vielfältiger Sortiments- und Dienstleistungspräsentation auf der diesjährigen SÜFFA

Alles, was der moderne Fleischerfachbetrieb braucht: Neue Produkthighlights unter der Marke Gilde - Attraktive Zusatzsortimente und saisonale Trendideen - Umfassendes Technikprogramm für neue Erfordernisse

Mitten im Markt: Dies ist auch das Motto der Zentralgenossenschaft des Deutschen Fleischergewerbes (ZENTRAG eG), die sich mit ihrem umfassenden Sortiments- und Dienstleistungsprogramm auf der kommenden Fachmesse SÜFFA, die vom 5. bis 7. Oktober in Stuttgart stattfindet, auf einem insgesamt 1000 qm großen Messestand präsentieren wird. Für ZENTRAG-Vorstandssprecher Anton Wahl ist vor allem von Bedeutung, dass die ZENTRAG ihre zentrale Fachkompetenz in einer informativen wie unterhaltsamen Gesamtschau darstellen wird, die zahlreiche und vor allem auch unverwechselbare Lösungen für die aktuellen Bedürfnisse und Fragestellungen der Fleischer sowie der Fachbesucher bietet.

Weiterlesen

Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen gründen Supermarkt-Initiative

Einkaufspraktiken der Supermarktketten im Visier

Die sechs größten Supermarktketten verfügen über einen Marktanteil von rund 90 Prozent. Angesichts dieser hohen Marktkonzentration fordert die neu gegründete Supermarkt-Initiative, dass soziale und ökologische Standards in der Supermarkt-Lieferkette eingehalten werden. Auf der Pressekonferenz am 24. September verlanget das Bündnis von 19 Organisationen aus den Bereichen Entwicklung, Umwelt und bäuerliche Landwirtschaft sowie Gewerkschaften zudem eine umfassende Prüfung der Einkaufsmacht der Supermarktketten durch das Bundeskartellamt.

Weiterlesen

Die Schweinehaltung aus dem Tief herausführen

Über 400 Teilnehmer auf dem Schweinehandelstag in Garrel

Verbraucherschutz, Tierschutz und Umweltschutz sind uns wichtig und wir tun sehr viel dafür. Aber wir werden uns vor überzogenen Forderungen zur Wehr setzen, um die Wettbewerbsfähigkeit zu wahren. Denn nur bei fairen Rahmenbedingungen werden wir Schweinehalter auch künftig mithalten und erfolgreich in der Schweinehaltung sein können. Dies sagte Franz-Josef Möllers, Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV) und Vorsitzender des DBV-Fachausschusses für Schweinefleisch, auf dem Schweinehandelstag am 24. September 2008 im niedersächsischen Garrel. Im Veredlungszentrum der deutschen Schweinehaltung diskutierten rund 400 Schweinehalter aus ganz Deutschland mit Experten aus der Branche über Maßnahmen, wie die Schweinehaltung in Deutschland nachhaltig gestärkt werden kann.

Weiterlesen

Fisch und Meeresfrüchte im Aufwärtstrend

Fisch und Meeresfrüchte im Aufwärtstrend - Pro-Kopf-Verbrauch auf 16,4 kg gestiegen

Der Markt für Fisch und Meeresfrüchte profitiert weiter vom Wunsch der Verbraucher nach einer abwechslungsreichen, genussvollen und gesunden Ernährung. Nach Berechnungen des Fisch - Informations - Zentrums (FIZ) ist der Pro-Kopf-Verbrauch (Verzehr zu Haus und außer Haus) im Jahr 2007 erstmals auf 16,4 kg (Fanggewicht) gestiegen. Dies bedeutet einen Anstieg um 5,8 % im Vergleich zum Jahr 2006 (15,5 kg) und stellt einen neuen Rekord dar.

Weiterlesen

ORGA-SOFT gewinnt mit TANNENHOF Schwarzwälder Fleischwaren Neukunden für ERP-Branchenlösung

Für mehr Wachstum und transparentere Unternehmensprozesse nutzt der Hersteller von Schwarzwälder Schinken und Schwarzwälder Wurstspezialitäten TANNENHOF künftig die ganzheitliche ERP Lösung des Mainzer Systemhauses ORGA-SOFT. Zum Einsatz kommt die Branchenlösung INTEGRA FOOD, die speziell für die Anforderungen in Produktion- und Handelsbetrieben der Fleisch-, Feinkost- und Lebensmittelbranche entwickelt wurde. Ziel ist es, neben den kaufmännischen Prozessen wie Einkauf, Lager, Vertrieb und Rechnungswesen auch die Produktion über INTEGRA zu forcieren. Dabei ist eine Umsetzung in zwei Projektstufen geplant - in der Endausbaustufe werden bis zu 120 Mitarbeiter in unterschiedlichen Lokationen mit der Gesamtlösung arbeiten.

Weiterlesen

Deutsche essen mehr Öko-Fisch.

WWF fordert angesichts steigenden Konsums mehr Umweltschutz und fairen Handel.

Die Deutschen essen immer mehr Öko-Fisch. Über 29 Prozent des in Deutschland erhältlichen Fisches aus Wildfängen stammt nach Angaben des WWF aus Fischereien, die sich im Programm des "Marine Stewardship Council" (MSC) befinden. Das sind Fischereien, die entweder bereits das MSC-Zertifikat tragen oder es beantragt haben. Das Zertifikat steht für eine umweltschonende Fischerei und wird vom WWF empfohlen.

Weiterlesen

afz-Branchenranking: Top 150 der Fleischwirtschaft

Fleischwerke des Handels legen zu / Geflügel hebt ab / Viertes Branchenranking der afz

Der Fleischmarkt hat 2007 in Deutschland weiter zugelegt. Dabei stiegen Schlachtzahlen und Umsätze gleichermaßen. Die Fleischwarenhersteller mussten sich indes mit nur moderatem Wachstum begnügen. Das Branchenranking, das die afz-allgemeine fleischer zeitung gemeinsam mit ihrem Schwesterblatt Fleischwirtschaft (beide Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main) zur InterMeat - der Branchenmesse in Düsseldorf - vorlegt, listet die 150 Unternehmen nach ihrer Umsatzstärke gestaffelt auf.

Weiterlesen

Kanadische Garnele als zweites Clearwater Seafoods-Produkt vom MSC als umweltverträglich eingestuft

Nach argentinischen Jakobsmuscheln sind kanadische Kaltwassergarnelen mittlerweile das zweite vom MSC mit einem Gütesiegel ausgezeichnete Produkt des Unternehmens. Der Marine Stewardship Council hat das Fischereigebiet, in dem die kanadische Tiefseegarnele gefangen wird, als nachhaltigen und vorbildlichen geführten Fischbestand zertifiziert.

Weiterlesen

Kneuss Güggeli führt das OnVu-Etikett ein, als erster Hersteller in Zentraleuropa

Garantierte Frische auf den ersten Blick

Hersteller von Lebensmitteln kennen das Problem: Man produziert qualitativ hochwertige Ware und schickt sie zusammen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum auf die Reise in den Handel. Es gibt dem Verbraucher an, wie lange das Produkt ohne Qualitätseinbuße verzehrt werden kann. Das Problem: Stets wird die ideale und konstante Lagertemperatur vorausgesetzt. Doch was passiert, wenn die Kühlkette an irgendeiner Stelle unterbrochen wird? Das Produkt verliert an Frische.

Weiterlesen

1

X