Newsticker

Kükentöten: foodwatch kritisiert Aldi-Initiative

In der Debatte um das millionenfache Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht hat die Verbraucherorganisation foodwatch die Geschlechtsbestimmung im Ei als Scheinlösung kritisiert. Die Supermarkkette Aldi hatte kürzlich angekündigt, nur noch Eier anzubieten, bei denen bereits im Brutei das Geschlecht bestimmt wird und die männlichen Eier...

Weiterlesen

Loryma und Viscofan entwickeln fleischfreie Würstchen auf Weizenbasis

Loryma entwickelt in Kooperation mit Viscofan ein Konzept für sensorisch authentische, fleischfreie Würstchen auf Weizenbasis - als Experte für Rohstoffe aus Weizen hat Loryma eine besondere Rezeptur für vegane Wurstprodukte entwickelt, die in Biss und Geschmack authentisch sind und der steigenden Nachfrage nach fleischlosen Grillprodukten entgegenkommt. Ideal abgestimmte Ergänzung ist die vegane Wursthülle, die vom Kunstdarmhersteller Viscofan geliefert wird...

Weiterlesen

Weber Maschinenbau spendet 600 Atemschutzmasken

In vielen Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen fehlt es derzeit an notwendiger Schutzausrüstung. Auch wenn die Fallzahlen in Mecklenburg-Vorpommern aktuell noch niedrig sind, erreichte die Firma Weber Maschinenbau in Neubrandenburg am Montag der Hilferuf einer Narkoseärztin aus dem DRK Krankenhaus Neustrelitz. Hier werden für die tägliche Arbeit von Ärzten und medizinischem Personal dringend Atemschutzmasken benötigt...

Weiterlesen

Virtueller interpack-Messestand

Angesichts der sich entwickelnden Situation im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus (Covid-19) findet die interpack-Messe erst in einem Jahr vom 25.02.2021 bis 03.03.2021 in Düsseldorf statt. Die Sesotec GmbH begrüßt die Terminverschiebung, weil an erster Stelle die Gesundheit und das Wohlbefinden aller an der Veranstaltung...

Weiterlesen

Fall WILKE: foodwatch stellt Strafanzeige gegen Ministerin Hinz und Landrat Kubat

Im Lebensmittelskandal um den Wursthersteller Wilke hat foodwatch bei der Staatsanwaltschaft Kassel Strafanzeige gegen hessische Behördenvertreter gestellt. Die Anzeige richtet sich gegen Landesverbraucherschutzministerin Priska Hinz, den Landrat des Landkreises Waldeck-Frankenberg, Reinhard Kubat, und gegen weitere Verantwortliche in Ministerium, Landkreis und Regierungspräsidium Kassel. Das gab die Verbraucherorganisation...

Weiterlesen

Coronavirus: Tönnies bangt um seine osteuropäischen Arbeiter

Würstchen im Glas stehen neben Mehl und Toilettenpapier bei vielen Hamsterkäufern ganz oben auf der Einkaufsliste. Auch „Böklunder“-Würstchen sind gefragt wie nie. Das Werk in Böklund sucht nun kurzfristig 100 Aushilfen aus der Gastronomie, um den Ansturm auf Wiener und Frankfurter Würstchen bewältigen zu können...

Weiterlesen

Bernd-Tönnies Medienpreis geht an SWR

Sigrid Born ist die Preisträgerin des Bernd-Tönnies-Preises 2020. Den alle zwei Jahre von der Tönnies Forschung verliehenen und mit 10.000 Euro dotierten Preis erhält die Journalistin des Südwestrundfunks für ihre TV-Dokumentation „Ethik oder Etikettenschwindel – Biofleisch zwischen Tierwohl und Trittbrettfahrern“. Der Film war kurz vor Weihnachten des vergangenen Jahres im Rahmen der Doku-Reihe...

Weiterlesen

Fleischerhandwerk sichert regionale Versorgung

Es sind gerade die Betriebe des Lebensmittelhandwerks, die Fleischer und Bäcker, die in den aktuellen Krisenzeiten rund um das Corona-Virus eine Versorgung der Bevölkerung mit frischen und regionalen Lebensmitteln garantieren...

Weiterlesen