Newsticker

Schlachtgeflügelproduktion vervielfacht

Wachsendes Angebot in Deutschland förderte den Konsum

Die Produktion von Schlachtgeflügel in Deutschland ist erst Mitte der 1960er Jahre richtig in Gang gekommen, aber seither auf Wachstumskurs. Insbesondere in den vergangenen Jahren war die Entwicklung sehr dynamisch, 2009 dürften die Zuwachsraten allerdings nicht mehr so deutlich sein.

Weiterlesen

Wettbewerb Ernährung.NRW erfolgreich abgeschlossen – sieben Projekte zur Förderung vorgeschlagen

Die Gewinner des ersten Wettbewerbs Ernährung.NRW stehen fest. Sieben von insgesamt 38 eingereichten Projekten werden zur Förderung vorgeschlagen. Schwerpunkt der Gewinner-Projekte ist die Verbesserung der Qualität von Nahrungsmitteln durch einen optimierten Herstellungsprozess sowie Vorschläge zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Fleischerzeugern in Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen

Gastgewerbeumsatz im November 2008 real um 3,6% gesunken

Damit war, scheint es, auch das gesamte Jahr 2008 ein Minusjahr

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, setzten die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland im November 2008 nominal 1,1% und real 3,6% weniger um als im November 2007. Im Vergleich zum Oktober 2008 war der Umsatz im Gastgewerbe im November 2008 nach Kalender- und Saisonbereinigung nominal 0,1% und real 0,6% höher.

Weiterlesen

Schwarzwälder Schinken: Online!

Tradition, Regionalität und die Freude am Genuss

Der Schutzverband der Schwarzwälder Schinkenhersteller stellt seinen neuen Internetauftritt vor. Über Tradition, Regionalität und die Freude am Genuss entsteht ein modernes Bild des Schinkenklassikers.

Weiterlesen

Migros steigert Detailumsatz 2008 um 17 Prozent

Die Migros hat im Jahr 2008 die Umsatz-Erwartungen deutlich übertroffen. Im Detailhandel ist der Umsatz um 3,1 Milliarden Franken oder 17,1 % auf 21,6 Milliarden Franken gestiegen. Ein ausgesprochen starkes Wachstum verzeichneten die zehn Migros-Genossenschaften, Denner und Migrol. Zweistellig sind die Umsätze der Bio-Sortimente und der M-Budget-Produkte gestiegen. Insgesamt hat die Migros-Gruppe einen Umsatz von 25,7 Milliarden Franken erzielt, was einem Wachstum von 13,3 % entspricht.

Weiterlesen

Micarna SA überschreitet 2008 die Milliarden-Umsatzgrenze

Das Geschäftsjahr 2008 wird für die Micarna SA nicht nur als Jubiläumsjahr in die Geschichtsbücher eingehen: Im Juni feierte das Migros-Unternehmen das 50jährige Bestehen. Im November wurde erstmals die Umsatzmarke von einer Milliarde Schweizer Franken übertroffen. Das Geschäftsjahr 2008 schloss mit einem Umsatzplus von 13,6 Prozent äußerst erfolgreich ab.

Weiterlesen

Schweineschlachtungen 2008 gestiegen

Durchschnittspreis war deutlich höher als 2007

Im vergangenen Jahr haben die meldepflichtigen Betriebe in Deutschland rund 47,5 Millionen Schweine aller Handelsklassen geschlachtet. Das waren 5,3 Prozent mehr als 2007. In den beiden Vorweihnachtswochen hat die Zahl der Schweineschlachtungen die Millionenmarke jeweils deutlich überschritten.

Weiterlesen

Schlachtrinder 2008 merklich teurer

Mehr Jungbullen und Kühe geschlachtet

Rindermäster und Milchviehhalter in Deutschland erzielten für Schlachtrinder 2008 deutlich höhere Preise als im Vorjahr. Der vorläufige Durchschnittspreis für Jungbullen R3 lag mit 3,17 Euro je Kilogramm Schlachtgewicht um 28 Cent je Kilogramm höher als 2007. Für Schlachtkühe O3 errechnet sich für 2008 ein vorläufiges Bundesmittel von 2,56 Euro je Kilogramm Schlachtgewicht. Das waren 26 Cent je Kilogramm mehr als 2007.

Weiterlesen

Bizerba und Alfons Schuhbeck starten neues Kooperationsprojekt

Alfons Schuhbeck stellt Rezepte und Zubereitungstipps zur Verfügung

Das Technologieunternehmen Bizerba und der Münchner Sternekoch Schuhbeck starten im Januar 2009 eine neue Kooperation: Schuhbeck liefert dem Balinger Spezialisten für Wäge- und Schneidesysteme Bizerba exklusive Rezepte und Zubereitungstipps für die Waagen im Supermarkt.

Weiterlesen

„Wurst hat Zukunft!“: Innovationspreis 2009 des Zentralverbands Naturdarm e. V. würdigt grenzübergreifendes Projekt

Unter dem Motto „Wurst hat Zukunft!“ verlieh Frau Dr. Katrin Langner, Geschäftsführerin des Zentralverbands Naturdarm e. V., auf der Grünen Woche den Innovationspreis 2009 an die 1. Bayerische Fleischerschule Landshut für das Projekt „Bayerische Schmankerl made in Japan“. „Dieses einmalige Engagement zur grenzübergreifenden Vermittlung deutscher Wurstkompetenz ist es Wert, den Innovationspreis 2009 überreicht zu bekommen“, so Dr. Katrin Langner. Die Ehrung nahm Geschäftsführer und Schulleiter Georg Zinkl entgegen.


Weiterlesen

BURGER KING® feiert 500. Franchiserestaurant

30 Jahre erfolgreiche Expansion mit starken Franchisepartnern

Mit der Eröffnung des 500. deutschen franchisegeführten Restaurants unterstreicht BURGER KING® seinen Erfolg als Franchiseunternehmen. Gestern ehrte Thomas Berger, Division Vice President Central Europe von BURGER KING®, in München den langjährigen Partner Sven Hort und betont: "Das Erfolgsgeheimnis von BURGER KING® ist qualitatives Wachstum mit starken Partnern."

Weiterlesen